30.04.2010 Naziaufmarsch in Dortmund

Wie gestern bekannt wurde haben Neo-Nazis aus dem Umfeld des NW-Dortmund, am Dienstag, eine Demonstration für 70 Personen, vom HBF bis Dorstfeld angemeldet! Stattfinden soll die Demo am Freitag (30.04.) um 18:30 Uhr am HBF. Das Motto der Neo-Nazis lautet „Arbeitsplätze und gerechte Löhne für alle Deutschen“. Bisher ist von einer Gegenaktion die Rede, antifaschistische Gruppen die dem Bürgerlichen Spektrum nahe stehen mobilisieren für 17:30 Uhr zum Katharinentor, dies ist in der nähe des HBF, oberhalb der Katharientreppen.
Es bleibt abzuwarten ob sich die autonomen Strukturen in Dortmund auch noch mit einmischen. Ansonsten gilt es die angemeldete antifaschistische Demo als Anlaufpunkt zu nutzen um von dort aus agieren zu können!

Stay tuned! Nazis aus der Stadt jagen!