Sollteste wissen!

Kurz infos…

Freitag, 20.07.2012:

Warum starb Ousman Sey?

Das Dortmund Antifa-Bündnis ruft zusammen mit dem Transnationalen Aktions-Bündnis zu einer Demonstration in Gedenken an den in Polizeigewahrsam verstorbenen Ousman Sey auf. Außerdem wollen die beiden Bündnis durch ihre Demonstration offene Fragen artikulieren welche zur Aufklärung des Falles beitragen.

Start ist um 18 Uhr am Nordausgang des Dortmunder Hauptbahnhofes!

Samstag, 21.07.2012:

„Schlacht am Nordmarkt reloaded!?“

Im Rahmen ihrer Deutschland-Tour plant die NPD mit ihrem „Flagschiff Deutschland“ auf dem Nordmarkt, in mitten der Dortmunder Nordstadt, zu „gastieren“. Das dies nicht ohne lautstarke Proteste abläuft wird klar sein.
Dortmunder Antifaschisten_Innen rufen indes dazu auf sich ab 10:30 Uhr auf der Münsterstr. unweit des Nordmarktes zu treffen.

Presse: RN